Naturheilpraxis Blankenese: Heilpraktiker in Hamburg, Dorle Wirsig - Heilpraktikerin

Kinderheilkunde

20 kinderheilkunde kopie

Die Die ganzheitliche Kinderheilkunde ist ein Schwerpunkt unserer Praxis.
Unser Anliegen ist es, dass Ihr Kind sich gesund entwickeln und aufwachsen kann. Dazu bedarf es eines intakten Immunsystems. Um dies zu gewährleisten ist eine homöopathische Begleitung schon in der Schwangerschaft anzuraten.

Folgend ist eine ausreichende Stillzeit zum Aufbau der Immunität von sechs Monaten sehr wichtig. Impfungen sollten nur nach Absprache und ganz gezielt verabreicht werden Hierzu ist es sinnvoll über "Sinn und Unsinn" der einzelnen Impfungen gut und neutral informiert zu sein. Ca .4 Wochen nach jeder Impfung empfehlen wir eine homöopathische Ausleitung der Impfung. Wir geben Ihnen gerne Buchtipps.

Um Antibiotika versuchen wir einen großen Bogen zu machen, da diese das Immunsystem sehr schwächen und zu weiteren Erkrankungen und Folgeinfekten führen kann. Leider gehen einige Kinderärzte nicht sparsam mit Antibiotika um, obwohl heute erwiesen ist, dass viel zu viel und unnötig Antibiotika verschrieben wird. Hier ist die Homöopathie eine tolle Alternative.

Insbesondere bei Kindern kann man vieles Unnötige vermeiden bzw. entsprechend richtig machen - wenn man um die Dinge weiß. Wir unterstützen Sie hier auch in regelmäßigen Einführungen in die Homöopathie, so können Sie auch selbst aktiv werden.

Weitere Erkrankungen, die wir bei Kindern behandeln sind: Impffolgeschäden, HNO-Erkrankungen, Fieber, Infektanfälligkeit, Drei-Monats-Koliken, Nahrungsmittelallergien, Heuschnupfen, Asthma, Neurodermitis, Lernstörungen, Konzentrationsstörungen, Hyper-und Hypoaktivität (ADS / ADHS), Ängste, Schlafstörungen, ...

 


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.